Insta illuminiert die Erlebnis-Seebrücke in Heiligenhafen
Wie fanden Sie diese Seite?

banner-seebrueckeInsta illuminiert und beleuchtet die Erlebnis-Seebrücke in Heiligenhafen.

Wegbeleuchtung, Akzentuierung der Sitzelemente und Ausleuchtung der Lounge unterstreichen das architektonische Gesamtkonzept. Der Küstenstreifen zwischen Flensburg, Kiel und Lübeck bietet in erster Linie Natur, Ruhe und Weitblick. Tourismus ist ein bedeutender Wirtschaftszweig. Deshalb ist es konsequent, in ein touristisch attraktives Ambiente zu investieren. Die 5 Millionen Euro teure Erlebnis- Seebrücke am Steinwarder in Heiligenhafen ist schnell zu einem solchen Anziehungspunkt an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste geworden.
Mit Sonnendeck, Badedeck, Kinderspielplatz, einer verglasten Meereslounge und unterschiedlichen Sitzbereichen existiert für jede Zielgruppe ein entsprechender Erlebnisbereich auf der dreiteiligen, 435 m langen Landmarke. In Bauweise und Materialwahl findet sich das Anliegen von Bauherren und Architekten – die besondere Nähe zur Natur und zum Meer – wieder. Ein individuell entwickeltes Beleuchtungskonzept gibt dem architektonischen Highlight eine weitere faszinierende Ansicht. Mit Einbruch der Dämmerung beginnt die vom Architekturbüro Seebauer | Wefers entworfene Landmarke zu leuchten. In die Handläufe eingelassene instalight LEDLUX sorgen für die Grundbeleuchtung des Weges, Linienleuchten instalight 1060 setzen Akzente an Treppenstufen, LEDLUX LH in blau strahlen die Sitzelemente an, und die Lounge wird mit einer Grundbeleuchtung aus instalight LEDLUX LS sowie instalight 3065 als Akzentstrahler zu einem leuchtenden Schatzkästchen, das scheinbar über dem Wasser schwebt.

 

 

Bauherr: HVB-Heiligenhafener Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG
Architektur und Planung: Planungsgemeinschaft: Seebauer | Wefers und Partner GbR, Quickborn
Landschaftsarchitektur | Stadtplanung | Mediation, b&o Ingenieure, Hamburg
LED-Technik: Insta Lightment vertreten durch Dipl.-Ing. Klaus Böhme, Insta Vertriebsbüro Berlin
Fotos: Dipl. Ing. Götz Haase, Berlin
Quelle: Insta Elektro GmbH, Hohe Steinert 10, 58509 Lüdenscheid, Telefon + 49 2351 936-0, lightment.insta.de

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.