Banner_soest_city

Verbindung von Alt und Neu in der Soester City: LED zeigt den Weg

Wie behauptet sich ein Mittelzentrum, das nur eine halbe Fahrstunde von den Metropolen des Ruhrgebiets entfernt ist, im Wettbewerb um die Kaufkraft der Einwohner? Die Antwort der Stadt Soest lautet: indem man mutig investiert, die Attraktivität der City erhöht und moderne Flächen für den Einzelhandel schafft. Diese Strategie wird daran deutlich, dass im vergangenen Herbst, nach neun Monaten Bauzeit, das CityCenter in zentraler Lage direkt am Bahnhof eröffnete.

Weiterlesen

sparda_600x200

»Jumping Orange« Lichtkunst für die Sparda-Bank Düsseldorf

Der »springende Punkt« ist in der Umgangssprache das, worauf es ankommt. In Düsseldorf ist der springende Punkt bei Dunkelheit »live« zu sehen – auf der Suche nach dem richtigen Platz an der Fassade der Sparda-Bank. Realisiert wurde die Installation vom Lichtkünstler Peter Brdenk. Das Licht auf den weißen und orangen Flächen stammt von T5-Leuchtstoffröhren in Verbindung mit monochromen LED-Zeilen von Insta. Eine orange Fläche auf der Suche nach ihrer Position in einem von fünf weißen Rahmen: Dieser Anblick bietet sich dem Betrachter, der bei Dunkelheit an dem Gebäude der Sparda Bank vorbeikommt. »Jumping Orange« heißt diese weithin sichtbare Installation des Lichtkünstlers Peter Brdenk.

Weiterlesen